Mareike Spaleck: Neuer Coach bei Sat.1 „The biggest loser“

Jaaaa…..vielleicht hast du es schon gehört:

Ich bin der neue Coach bei deutschlands bekanntester Abnehmshow „The biggest loser“.
Ab dem 03. April kommt die neue Staffel im Fernsehen, immer sonntags auf Sat.1.

Die Zeit in den Camps ist jetzt vorbei und wir arbeiten auf das große Finale hin.
Wenn du Dich fragst, wie ich dazu gekommen bin, hier bekommst die Antwort darauf:

Im Spätsommer letzten Jahres habe ich den Anruf aus der Produktion bekommen und wurde gefragt ob ich es mir vorstellen könnte Coach bei der nächsten Staffel von „The biggest loser“ zu werden. Dieser Anruf hat mich sehr überrascht und zugleich auch sehr stolz gemacht. Ich arbeite jetzt seit gut sechs Jahren selbstständig und hauptberuflich mit meinem Mann Siggi Spaleck zusammen als Personal Trainerin, Ernährungsberaterin und Inhaber von drei Personal Trainings- und Fitnessstudios an der Bergstraße. In den sozialen Medien bin ich relativ aktiv und versuche somit möglichst viele Personen zu einem gesünderen und aktiveren Lifestyle zu motivieren. Ich werde mal einen separaten Blogeintrag verfassen, wo ich auf meinen Werdegang expliziter eingehen werde, falls es euch interessiert 😉

Naja, jedenfalls hat sich doch endlich die ganze Arbeit auf meinen Youtube-Kanälen und Facebook etc. gelohnt, denn daraus ist der Kontakt zu der Produktion von „The biggest Loser“ entstanden. Nachdem der erste Anruf kam, habe ich mir viele Gedanken gemacht, ob dieses Angebot für mich wirklich richtig ist, denn es ist und bleibt ja eine TV-Show, also wollte ich mehr Informationen bekommen und bin nach München gereist um mir von der Sendung einen besseren Überblick zu verschaffen und dann auch weiß, wie meine Arbeit dort ungefähr aussehen könnte.

Das Gespräch war sehr positiv und ich habe mich sehr gut mit dem Gedanken gefühlt teil der neuen Staffel zu werden. Ich könne meine Trainingsphilosophie umsetzen, genauso meine Tipps zur Ernährung mit einbringen und das Leben im Camp ist NICHT gestellt, sondern wirklich real. Und das war mir wichtig! Es war mir klar, dass ich eine besondere Bezugsperson für die Kandidaten sein werde und denen die ganze Zeit zur Seite stehe und mit ihnen gemeinsam den Weg gehe. Und genau dafür habe ich mich auch entschieden.

Das Training mit Übergewichtigen ist mir längst nicht fremd. Seit viele Jahren trainiere ich jede Art von Personen. Natürlich muss das Training für Übergewichtige anders gestaltet werden, als für „Normalgewichtige“.

Doch für mich war es eine neue Erfahrung so intensiv mit meinen Klienten zusammen zu arbeiten.  Wann hatte ich schon mal die Möglichkeit fast 24h mit meinen Klienten zu verbringen und das über mehrere Wochen. So konnten wir täglich trainieren und ich wusste genau, wer wie aktiv ist und wer vielleicht auch mal einen kleinen Ausrutscher hatte. Und die Disziplin jedes einzelnen zeigt sich dann über den Erfolg oder Misserfolg auf der Waage, denn es geht darum möglichst viel Gewicht prozentual zu seinem Ausgangsgewicht zu verlieren.

Alles im Allen, darf ich jetzt schon verraten, dass die neue Staffel ganz viel Neues mit sich bringen wird und wir eine ganz tolle Zeit hatten. Die Kandidaten sind mir alle ans Herz gewachsen und wir haben sehr gute Ergebnisse bis jetzt schon erzielt, aber die Reise ist noch nicht zu Ende ;-). Ich bin sehr stolz auf die Kandidaten, denn was sie in den letzten Monaten erreicht und gearbeitet haben ist sensationell. Dabei zu sein bedeutet mir sehr viel und ich bin sehr froh darüber. In einigen Szenen wird man sehen, wie sehr ich immer mitfieber und manchmal war ich fast aufgeregter als die Kandidaten selbst, wenn es um Entscheidungen ging.

Ich hoffe sehr, dass die Zuschauer sehen werden, was für tolle Kandidaten mit gemacht haben und wie deren Entwicklung in der Zeit ist. Denn die Show ist wirklich toll und real. Den Kandidaten wird ein gesünderes, neues Leben geschenkt und diese Entwicklung zu unterstützen, zu sehen und mitzumachen erfüllt mich persönlich mit Glück.

Hast du die letzten Staffeln geschaut?! Wirst du die nächste Staffel angucken?? Lass es mich wissen und hinterlasse mir gerne ein Kommentar hier in meinem Blog 🙂

Wenn Du von mir per Email neuste Tipps und Tricks zum Thema Fitness, Training und Ernährung bekommen möchtest, dann trage Dich am besten jetzt gleich in meinem Newsletter ein.

 

Viele liebe und gesunde Grüße

Deine Mareike

Mareike Spaleck, Dr. Christine Theiss, Ramin Abtin

 

 

 

8 Gedanken zu „Mareike Spaleck: Neuer Coach bei Sat.1 „The biggest loser““

  1. Wow ist ja voll Cool 🙂
    Bei vielen ist the Biggest Looser aber voll verschrien oder wird als Fake wahrgenommen. So kenn ich dies zumindest aus meinem Freundeskreis.
    Die bemängeln, dass die Probanden nach der Show einfach sich selbst überlassen werden und es zu guter Letzt doch nicht schaffen.

    Im Endeffekt ist es denke ich aber einfach nur eine Frage des Willens…
    Man sieht ja an auch an Dir dass sich Arbeit und Ausdauer früher oder Später auszahlt 😀

    Antworten
    • Absolut. Letztendlich betreue ich nach wie vor noch einige Kandidaten weiter. Viele machen auch unsere Online Programme . Jedoch dränge ich meine Arbeit nicht auf. Und wenn man in die alten Gewohnheiten fällt, dann kommt natürlich der Tojo-Effekt, wie bei jedem anderen auch!
      Fake ist es definitiv nicht, dazu habe ich gerade auch noch mal einen Blogpost geschrieben, den ich jetzt ganz bald veröffentliche 😉

      Antworten
  2. Hi Mareike
    Ich habe die Staffeln angeschaut und ich finde das du der Perfekte Coach bist, du hast die Kandidaten sehr motiviert 🙂
    Machst du nächstes Jahr wieder als Coach mit??
    LG Jasi

    Antworten
    • Das werden wir noch sehen, was sich jetzt noch so ergibt 🙂
      Danke für deine lieben Worte!
      Machst du auch Sport??
      LG
      Mareike

      Antworten
  3. Hi Mareike
    Ich habe die Serie angeschaut und ich finde das du der Perfekte Coach bist, du hast die Kandidaten sehr motiviert 🙂
    Machst du nächstes Jahr wieder als Coach mit??

    Antworten
  4. Hey Mareike☺gucke tbl seit Beginn und werde bis zur letzten Staffel dabei sein! Finde es toll, das hier ehrlich gewonnen wird und nicht durch Zuschauer Voting oder so.tolles Konzept klasse Leute ☺☺weiter so!

    Antworten
    • Danke schön 🙂 Freut mich zu hören.
      Und weil das so ist, mache ich auch gerne mit und unterstütze das Projekt 😉

      LG
      Mareike

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest