Jaaaaa ich bin aktuell in Andalusien für die nächste Staffel von der Sat.1 Abnehmshow „The Biggest Loser“

Die Staffel in 2016 war nicht nur für mich sehr erfolgreich, da ich mit drei meiner Schützlingen im Finale der Show war, sondern auch für den Sender war die Show die erfolgreichste Staffel von insgesamt 7.

Deswegen bin ich auch die nächste Staffel wieder mit dabei. Moderation und Campchefin ist weiterhin Dr. Christine Theiss, die dieses Mal Verstärkung mitgebracht hat: Ihre kleine süße Tochter Cosima <3 .
An meiner Seite als zweiter Coach ist wieder Ramin Abtin, der schon fast zum Inventar der Show gehört ;-). Wir zwei verstehen uns einfach super und ergänzen uns auch gut! Für uns ist es kein Konkrrenzkamf der Coaches, sondern für uns stehen die Erfolge der Kandidaten im Vordergrund.

Letztes Jahr konnte ich gemeinsam mit Ali den Sieg holen, der in der Zeit von The Biggest Loser 86,4 Kilogramm verloren hat und mittlerweile ein ganz neues aktives Leben führt.
Viele Fragen mich, ob ich weiterhin Kontakt zu den Kandidaten habe: JA NATÜRLICH habe ich das!! Zu einem mehr, zum anderen weniger…. Ich sage immer wieder: Diese Show ist eine Herzensangelegenheit für mich. Und viel wichtiger ist mir, das die Kandidaten ein gesundes Bewusstsein vermittelt bekommen und nachhaltige Erfolge erziele.

Es sind auch schon einige Videos dazu von mir auf YouTube:

  • Mein Statement zu der Show…ist das wirklich alles real oder nur FAKE? Ist das wirklich Gesund so viel in der Zeit abzunehmen?? Mein Video dazu findet ihr Hier
  • Mein Besuch in Berlin mit Sina und Umut beim Gemüse-Chicken-Döner essen findest du Hier
  • Mutter und Tochter, Michi und Bianca, haben Siggi und mich bei uns im Club (Private SPortsclub und SHAPE Bensheim) besucht. Klicke Hier
  • Ansonsten habe ich regen Kontakt nach ie vor zum Sieger der letzten Show Ali, der kleinen Dani, die mittlerweile einen Bauchzwerg in sich trägt, Norbert, Sascha, Anna…

 

Was habe ich mr für diese Staffel vorgenommen??
Letztes Mal war es für mich das erste Mal, jetzt bin erprobt 😉

  1. Ich habe also diese Mal meinen eigenen Mixer von „Bianco du Puro“ dabei, denn auf meinen morgendlichen Smoothie kann und will ich die lange Zeit nicht verzichten, denn JA ich bin am Stuck hier in Andalusien und komme nicht zwischendurch nach Hause, denn die Kandidaten müssen schließlich auch von mir ohne Kamera betreut werden um die Erfolge zu erzielen…
  2. Trainings technisch werde ich meiner Trainingsphilosphie treu bleiben und eine Mischung aus Kraft-, Mobilisations- und Intervalltraining mit den Kandidaten machen.
  3. Einfach ICH sein 🙂

Wenn Ihr also fragen habt, schreibt sie gerne hier in die Kommentare… freu mich drauf

Und wenn das WLAN hier in Andalusien es zu lässt werde ich auf meiner Facebookseite auch das ein oder andere Mal Live Video machen 🙂

Möchtest Du auch gerne was für Deinen Körper und Deine Gesundheit tun? Ich habe für alle, die Zuhause ohne großen Aufwand und viele Kosten gemeinsam mit meinem Mann Siggi Spaleck ein Online Coaching Programm entwickelt: SPA up Your Life, kostet nur einmalig für 4 Wochen 14,90 Euro.

Freu mich auf Euch…
Sende euch sonnige Grüße

Eure Mareike